Kurznews
Uhingen - Jugendbefragung

22.07.2021 12:24 Uhr

Pressemitteilung Stadt Uhingen
Große Beteiligung bei der Jugendbefragung Jugendliche haben viele Ideen und Wünsche
Die Befragung der Jugendlichen im Rahmen des von der Stadt Uhingen angestoßenen Jugendbeteiligungsprozesses ging erfolgreich über die Bühne und ist inzwischen abgeschlossen. Mittels eines umfangreichen Fragebogens konnten Themen, Wünsche und Ideen für die Stadt Uhingen, die Jugendarbeit und das Jugendhaus geäußert werden. Teilgenommen haben rund 140 Jugendliche.

Bürgermeister Matthias Wittlinger freut sich über das Engagement und die große Teilnahme. „Ich bin positiv überrascht von den vielen konstruktiven Vorschlägen, die nach den Sommerferien im Rahmen des Jugendforums gemeinsam besprochen werden. Danach werden die Jugendlichen weiter an den Ideen feilen und die Ergebnisse aus diesem Prozess werden am Ende im Gemeinderat vorgelegt und dort entschieden. Ich bin überzeugt, dass wir gute Lösungen finden, die beide Seiten zufrieden stellen werden.“

Die nach der ersten Durchsicht entstandene Themenliste macht deutlich, welche Inhalte die Jugendlichen aus Uhingen und Umgebung interessieren:

- gemeinsame Planung und Gestaltung des Jugendhauses
- freies WLAN in der Stadt
- ungestörte Aufenthaltsmöglichkeiten
- „Konfliktplätze“ – Wie können Jugendliche mitsprechen? Wunsch nach Meinungsäußerung und gemeinsamem Austausch mit allen Beteiligten
- mehr Freizeitmöglichkeiten und Angebote (z.B. Kino, Veranstaltungen)
- Sportanlagen für Jugendliche ab 14 Jahren
- Neugestaltung der Skateanlage und Wunsch nach einem Bikepark
- Umgang mit Umwelt und Naturschutz
- politisches Engagement im Gemeinwesen – regelmäßiger Austausch mit Bürgermeister Wittlinger
- Wünsche zu den Teilorten & Busverbindungen
Die ausführliche Auswertung, die derzeit von der Jugendarbeit mit Unterstützung der Stadt vorgenommen wird, wird noch weitere Anliegen aufzeigen. Das Jugendforum findet nach den Sommerferien am Mittwoch, 29. September ab 17 Uhr im Uditorium in Uhingen statt. Diesen Termin sollten sich alle interessierten Jugendlichen vormerken. Vorgesehen ist, dass zentrale Anliegen danach in Kleingruppen von den Jugendlichen selbst weiter bearbeitet werden.
Die Ergebnisse aus der Befragung sowie Infos über die weiteren Aktionen des Jugendbeteiligungsprozesses der Stadt und der Jugendarbeit Uhingen finden sich auf der Homepage.

(Quelle: Stadtverwaltung Uhingen)

https://wechange.de/group/jugendmachtuhingen/microsite

Über uns

Die filstalwelle wird in das digitale Kabelnetz von Vodafone eingespeist und zusätzlich per Livestream verbreitet. Damit können im Kreis Göppingen rund 256.000 Zuschauer die filstalwelle empfangen.

Kontakt

Filstalwelle TV GmbH
Kuhnbergstraße 27
73037 Göppingen

07161 965939-0
07161 965939-9

redaktion@filstalwelle.de